Nach vielen Jahren Stillstand ist die 63 m lange Wasserrutsche in der Gemeinde Am Mellensee, Strandbad Klausdorf, rechtzeitig vor den Sommerferien 2011 wieder in Betrieb. Damit ist ein Ziel des Bürgervereins Klausdorf am Mellensee e.V. in Erfüllung gegangen. Durch viele Spendengelder und dem tatkräftigen Einsatz vieler Vereinsmitglieder und Mitbürger konnte die Wasserpumpe repariert, und die Rutsche in einen Zustand gebracht werden, die ein sicheres Rutschen von Jung und Alt ermöglichen.
Eine solch lange Wasserrutsche findet man  im Landkreis Teltow-Fläming selten.
Gunter Wieden

 

zurück